"Bauen mit System
 - unter Ihren Bedingungen"
DS-Stahl / Hallenbau

Reitsport

Reithallen
Pferdeställe
Hufschlagüberdachungen

Reithallen

Unsere Reithallen haben sich in der Vergangenheit bewährt – zufriedene Kunden sind der beste Beweis für ein gutes Konzept.
Das Hufschlagmaß 20x40m und 20x60m, gerne auch länger, wurde selbstverständlich eingehalten. Die Reithalle ist auf die Bedürfnisse von Pferd und Reiter zugeschnitten: luftig und hell durch Lichtplatten, Licht- und Lüfterfirst und/oder Lochbleche. Waschplatz, Sattelkammer, Putzplatz, Heuvorratslager können individuell eingeplant werden.

Stahlkonstruktion: 
Freitragende Stahlrahmenkonstruktion grundiert/lackiert oder feuerverzinkt

Dacheindeckung: 
Wellfaserzementplatten auf Holzpfetten, evtl. mit Lichtplatten

Wandverkleidung: 
Stahltrapezprofile, Lichtplatten und/oder Lochbleche auf Holzwandriegel

Anschleppung: 
Anschleppungen einseitig oder beidseitig der Längswände können Ihre Halle um ein bis zwei Boxenreihen mit Stallgasse erweitern

Vordächer: 
Vordächer können an allen Seiten zusätzlich angeordnet werden

Fundamente: 
Für die Standardgründung auf Einzel- und Streifenfundamenten oder einer Stahlbetonsohlplatte im Stallbereich liefern wir die statische Berechnung und die Ausführungspläne.
Zubehör Licht- und Lüfterfirst, LS-Lichtplatten (lichtstreuend), Lochbleche, Tor und Tür, Hufschlagbande, Pferdeboxen (s. Zubehör)

Die Reithalle ist kostengünstig und schnell lieferbar als typengeprüfte Halle vorrätig, aber auch individuell Ihren Bedürfnissen anpassbar.

Mehr hierzu finden Sie in unserem Prospekt.

Ausführungsbeispiele:

Reithallen Reithallen
Reithallen Reithallen
Reithallen Reithallen
Reithallen Reithallen
Reithallen Reithallen
Reithallen
Reithallen Reithallen
Reithallen Reithallen
Reithallen  

 

[Zum Anfang]

Pferdeställe

Konzept Außenstall

Unser Pferdestall als zweireihiger Außenstall folgt einem schlichten Konzept: er erfüllt alle Kriterien, die sich Pferd und Reiter wünschen können.
Hell, luftig und geräumig: breite Stallgasse mit 3,50 m, Boxengröße von ca. 12 m2. Waschplatz, Sattelkammer, Putzplatz und Heulager können individuell eingeplant werden. Die Stalllänge ist jederzeit erweiterbar. Eine beliebte Ausführungsvariante sind die zusätzlichen Einzelpadocks an jeder Pferdebox.

Grundriss:
Grundriss
Schnitt:
Schnitt
 
Stahlkonstruktion: 
Stahlrahmenkonstruktion mit oder ohne Mittelstützen rechts und  links des Futtergangs grundiert/lackiert oder feuerverzinkt

Dacheindeckung: 
Wellfaserzementplatten auf Holzpfetten mit Lichtplatten

Wandverkleidung: 
Stahltrapezprofile, Lichtplatten und/oder Lochbleche auf Holzwandriegel
Mauerwerk (bauseits) oder Boxentrennwände sind mögliche Varianten

Fundamente: 
für die Standardgründung auf Streifenfundamente in Verbindung mit einer Stahlbetonsohlplatte liefern wir die statische Berechnung und die Ausführungspläne.
Zubehör LS-Lichtplatten (lichtstreuend), Licht-/Lüfterfirst, Lochbleche, Tor und Tür, Boxen.
Unseren Prospekt Konzept Aussenstall können Sie hier herunterladen.

Ausfürungsbeispiele:

Ausfuehrungsbeispiel Ausfuehrungsbeispiel
Ausfuehrungsbeispiel Ausfuehrungsbeispiel
Ausfuehrungsbeispiel Ausfuehrungsbeispiel
Ausfuehrungsbeispiel  


[Zum Anfang]

Hufschlagüberdachungen

Longierhallen

Unsere Longierhallen haben in der Regel einen Außendurchmesser von 15,0 m und eine Traufhöhe von ca. 3,0 m, sind aber auch in anderen Abmessungen lieferbar.
Für die Dacheindeckung wird entweder Wellfaserzementplatte oder Stahltrapezblech verwendet. Die Wände können wahlweise offen oder mit Lochblechen oder Windnetzen verkleidet werden.

Rennbahn

Auch „Sonderbauwerke“ wie die Überdachung einer Galopprennbahn stellen wir gerne her.

Der Grundriss der Rennbahn in diesem Beispiel ist oval und 243 m lang.

Rennbahn Grundriss

Rennbahn Rennbahn
Rennbahn Rennbahn
Rennbahn Rennbahn
Rennbahn  

 

[Zum Anfang]

Hallenprogramm


AKTUELLES


ANSCHRIFT

DS Stahl GmbH
Feldstraße 1
27419 Lengenbostel

Tel: +49 4282 5948-43
Fax: +49 4282 5948-502
E-Mail: hallenbau(at)ds-stahl.de